FEIERABEND! Warum man für seinen Job nicht brennen muss

[21.03.2018]
Lesung und Diskussion

Die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft, Lüneburg, die VHS REGION Lüneburg und weitere Partner haben Volker Kitz eingeladen, aus seiner Streitschrift für mehr Gelassenheit und Ehrlichkeit im Arbeitsleben zu lesen. Im Anschluss gibt es eine Diskussionsrunde.

Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 04131 303968 oder koordinierungsstelle.lueneburg@feffa.de



Vorige • [zur Übersicht] • Nächste

feffa...
...wirkt regional

Impressum